Rosa Beeren | geschroten 1-1,5mm

-
Für Preisinformationen bitte .
  • 2160
  • Brasilien
  • 25kg
  • 1 Kg
*Bitte beachten Sie, dass bei Bulkware Inhalt gleichzusetzen ist mit „Mindestinhalt“. Die Sackware wird anhand der bestellten Menge bereitgestellt. Zum Beispiel: Bestellmenge: 10kg = Sackgröße 10kg. Gegebenenfalls kann die Lieferung in mehrere Säcke aufgeteilt werden. Jedoch wird die Ware in diesem Beispiel nicht auf 10 Säcke a 1kg verteilt.
Die aus den feuchtwarmen Gebieten Brasiliens stammenden Schinusbeeren wachsen an Sträuchern... mehr
Produktinformationen "Rosa Beeren | geschroten 1-1,5mm"

Die aus den feuchtwarmen Gebieten Brasiliens stammenden Schinusbeeren wachsen an Sträuchern und bis zu 12 Meter hohen Bäumen.
Die Erntezeit der traubenähnlichen Rispen ist von Ende November bis etwa Anfang Februar.
Die zu den Sumach Gewächsen stammenden Beeren schmecken süßlich, fruchtig, mit leichter Schärfe und gehören zu den so genannten unechten Pfeffern. Wegen Ihres leicht scharfen Geschmacks und der ähnlichen Form von Pfeffer wird er fälschlicherweise auch als rosa Pfeffer bezeichnet.

Auf Grund Ihres hohen Zuckergehaltes sind Rosa Beeren in herkömmlichen Pfeffermühlen nicht zu schroten. Dank eines aufwendigen Produktionsverfahrens sind wir in der Lage, eine rieselfähige Variante geschroteter Schinusbeeren anzubieten.

Die rosa Pfefferbeeren passen wunderbar zu Soßen, Geflügel, Fleisch und Wildgerichten, aber auch zu süßen Desserts, zartem Gemüse wie Spargel oder zu Käse.
Wegen der schönen optischen und dekorativen Eigenschaften der Beeren findet man sie in vielen Pfeffer- und Würzmischungen.
Weiterführende Links zu "Rosa Beeren | geschroten 1-1,5mm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rosa Beeren | geschroten 1-1,5mm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen