Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Biova Chilis

scharfe bis milde exotische Chilis

Egal ob beim Grillen, in Risottos, mexikanische Tapas oder anderen Gerichten, Chili verleiht jeder Speise ein feuriges Aroma. Das wussten bereits die Mayas und Azteken, die ihrem heiligen Getränk Xocolatl außer Kakao und Wasser auch eine Prise des Scharfmachers beimengten. Als Christoph Kolumbus im Glauben nach Indien zu reisen die Neue Welt entdeckte, brachte er unter anderem Chili von seinen Expeditionen mit zurück in die Heimat. Heute sind auf dem ganzen Globus rund 4.000 verschiedene Chilisorten bekannt. Doch nicht alle sind so scharf wie man vielleicht vermuten möchte. Immerhin zählen Chilis zu den Paprikagewächsen. Um das Aroma von Chili einzuschätzen entwickelte der gleichnamige Pharmakologe die Scoville Skala. Gewöhnliche Paprika ohne feststellbare Schärfe versah er mit dem Wert 0. Im Vergleich dazu sind Peperoni - abhängig von der Sorte - zwischen 100 und 500 Scoville scharf. Kein Vergleich zur schärfsten Sorte Carolina Reaper, die mit einer Schärfe von 2.200.000 Scoville nur in geringster Dosis vertragen wird.

Milder ist die Sorte Piment d´ Espelette von Biova, die aus dem Baskenland in Frankreich stammt. Das milde Aroma verfeinert Saucen, Pasta- und Reisgerichte, Fleisch und Fisch. Die aus der Chili Gloria gewonnene Sorte wird bereits seit 400 Jahren in Europa kultiviert. Der Legende nach brachte sie der baskische Seefahrer Gonzalo de Percartegu von seinen Entdeckungsfahrten in den Westen mit in seine Heimat. Neben weiteren Sorten haben wir bei Biova auch die in Europa beliebte Jalapeno Chili in Bio Qualität im Sortiment. Als fixer Bestandteil von Chili Con Carne, Würzsaucen für das Grillen und weiteren feurigen Speisen ist es aus der Tex-Mex-Küche nicht wegzudenken. Auch Cayennepfeffer ist genau genommen eine Chilisorte. Er besteht ausschließlich aus gemahlenen Cayenne-Schoten, die ursprünglich aus Südamerika stammen. Cayenne Pfeffer von Biova kommt aus China und harmoniert perfekt zu Eintöpfen, Hackfleisch, Suppen und vegetarischen Optionen.

Alle unsere Chiliprodukte zeichnen sich mit erstklassiger Qualität. Wir importieren ausschließlich geprüfte Ware, die unseren hohen Ansprüchen gerecht werden. Schicken Sie uns am besten gleich eine Anfrage.

scharfe bis milde exotische Chilis Egal ob beim Grillen, in Risottos, mexikanische Tapas oder anderen Gerichten, Chili verleiht jeder Speise ein feuriges Aroma . Das wussten bereits die Mayas... mehr erfahren »
Fenster schließen
Biova Chilis

scharfe bis milde exotische Chilis

Egal ob beim Grillen, in Risottos, mexikanische Tapas oder anderen Gerichten, Chili verleiht jeder Speise ein feuriges Aroma. Das wussten bereits die Mayas und Azteken, die ihrem heiligen Getränk Xocolatl außer Kakao und Wasser auch eine Prise des Scharfmachers beimengten. Als Christoph Kolumbus im Glauben nach Indien zu reisen die Neue Welt entdeckte, brachte er unter anderem Chili von seinen Expeditionen mit zurück in die Heimat. Heute sind auf dem ganzen Globus rund 4.000 verschiedene Chilisorten bekannt. Doch nicht alle sind so scharf wie man vielleicht vermuten möchte. Immerhin zählen Chilis zu den Paprikagewächsen. Um das Aroma von Chili einzuschätzen entwickelte der gleichnamige Pharmakologe die Scoville Skala. Gewöhnliche Paprika ohne feststellbare Schärfe versah er mit dem Wert 0. Im Vergleich dazu sind Peperoni - abhängig von der Sorte - zwischen 100 und 500 Scoville scharf. Kein Vergleich zur schärfsten Sorte Carolina Reaper, die mit einer Schärfe von 2.200.000 Scoville nur in geringster Dosis vertragen wird.

Milder ist die Sorte Piment d´ Espelette von Biova, die aus dem Baskenland in Frankreich stammt. Das milde Aroma verfeinert Saucen, Pasta- und Reisgerichte, Fleisch und Fisch. Die aus der Chili Gloria gewonnene Sorte wird bereits seit 400 Jahren in Europa kultiviert. Der Legende nach brachte sie der baskische Seefahrer Gonzalo de Percartegu von seinen Entdeckungsfahrten in den Westen mit in seine Heimat. Neben weiteren Sorten haben wir bei Biova auch die in Europa beliebte Jalapeno Chili in Bio Qualität im Sortiment. Als fixer Bestandteil von Chili Con Carne, Würzsaucen für das Grillen und weiteren feurigen Speisen ist es aus der Tex-Mex-Küche nicht wegzudenken. Auch Cayennepfeffer ist genau genommen eine Chilisorte. Er besteht ausschließlich aus gemahlenen Cayenne-Schoten, die ursprünglich aus Südamerika stammen. Cayenne Pfeffer von Biova kommt aus China und harmoniert perfekt zu Eintöpfen, Hackfleisch, Suppen und vegetarischen Optionen.

Alle unsere Chiliprodukte zeichnen sich mit erstklassiger Qualität. Wir importieren ausschließlich geprüfte Ware, die unseren hohen Ansprüchen gerecht werden. Schicken Sie uns am besten gleich eine Anfrage.

Zuletzt angesehen